RudelMomente
Ihr Slogan

Begegnungstraining

Kursinhalt

Nicht wenigen Hunden fällt es schwer, sich in Anwesenheit anderer Artgenossen ruhig zu verhalten. In diesem Training soll genau dieses ruhige Verhalten an der Leine trainiert werden.  Ziele des Trainings wären beispielsweise: an lockerer Leine an sitzenden und liegenden Hunden vorbeigehen, an lockerer Leine neben einem anderen Hund hergehen, an lockerer Leine an einem entgegenkommenden Hund vorbeigehen, ruhig bleiben, wenn ein anderer Hund vorbeigeht oder vorbeirennt.

Gerne versuchen wir auch individuelle Wünsche zu berücksichtigen.

 

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs ist für alle Hunde geeignet, die Probleme bei Hundebegegnungen haben. Sollten wir die Hunde nicht kennen, behalten wir uns vor, vor Beginn des ersten Begegnungstrainings eine Einzelstunde zu vereinbaren, damit wir mit der Thematik vertraut sind und wir die Termine passend planen können.

 

Aufwendungen

Für jedes Treffen berechnen wir 13€. Diese sind am Ende des Treffens zu begleichen.

 

Wann geht es los?

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um einen Kurs, sondern um einzelne Trainingstermine, zu denen man sich im Vorfeld anmelden kann. Die Termine werden im Newsletter bekannt gegeben